Willkommen in der Welt des kolumbianischen Specialty Grade Kaffees.



 

Unsere Kaffees unterscheiden sich grundlegend von den bisherigen Kaffees. Nicht nur durch seine Geschichte, sondern auch durch das Produkt an sich. 

Unsere Mission 2022

Im Jahre 2022 werden wir unsere Arbeit auf Länder in Ost-Afrika ausweiten. Des Weiteren bauen wir unsere Arbeit im Bereich Rohkaffee aus. 
Unser Ziel ist es den Kaffee der Bauern direkt an die Kunden in Europa zu verkaufen.

Unser Kampf gegen die FARC.

In der Vergangenheit wurden wir leider das Ziel der kolumbianischen Guerilla Gruppe FARC-EP. 
Wir beziehen unseren Kaffee von befreundeten und verwandten Kaffee Bauern aus der Region Cauca und dessen Umland.  Leider ist in diesem Gebiet die FARC aktiv. Trotz vieler verschiedener Sicherheitsvorkehrungen sind wir leider bereits einmal aneinander geraten. Der Grund weswegen sie uns nicht freundlich gesonnen sind, liegt darin das wir die Kaffeebauern  so gut bezahlen, das sie es nicht nötig haben die Pflanzen anzubauen, die für die Produktion von Drogen benötigt werden. Darüber hinaus weigern wir uns, solchen Organisationen Schutzgeld zu bezahlen. Wir arbeiten daher eng mit dem kolumbianischen Militär zusammen, um die Sicherheit der dortigen Bevölkerung sicherzustellen.
Unsere Geschichte hat es bereits in mehrere Zeitungen geschafft.

Warum AraBean Kaffee?

Nachhaltig

Wir verpflichten uns unserer Umwelt  und stehen daher für Nachhaltigkeit ein. Durch unseren biodiversen Anbau behält die Region ihre wichtige Diversität und sorgt so für wichtige Nährstoffe im Boden sowie ein Vorbeugen der Austrocknung des Bodens.  Des weiteren erhalten wir den natürlichen Lebensraum der heimischen Tierpopulation und tragen somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei. Durch den Verkauf unserer Produkte, ermöglichen wir, das jede Verpackung aktiv den Lebensstandard der Kaffeebauern verbessert und ihnen ein gutes und gerechtes Einkommen sichert.

Einzigartig

AraBean bietet ihnen Specialty Grade Kaffee den wir direkt von befreundeten und verwandten Kaffeebauern beziehen, welche ihn biodivers und frei von chemischen Düngemitteln angebaut haben. Durch die hochqualitative Verarbeitung sowie den biodiversen Anbau, sorgen wir für einen einzigartigen Geschmack in jeder Tasse.

Biodiverser Anbau

Mit unserem biodiversen Anbau erhalten wir den natürlichen Regenwald und den Lebensraum der heimischen Tiere. Des weiteren kommen wir ohne Verwendung chemischer Dünger und zusätzlicher Bewässerung aus. Dieses und die hohe Vielzahl verschiedener Pflanzen, tragen zur einzigartigkeit unseres Kaffees bei.

Was uns von den anderen unterscheidet.